Besichtigungen

 

Internationaler Museumstag 2020

Der nächste Internationale Museumstag findet am Sonntag, 17. Mai 2020, statt und behandelt das international vorgegebene Thema von ICOM „Museums for Diversity and Inclusion“. Die offiziellen Übersetzungen auf Deutsch, Italienisch und Französisch werden im Herbst 2019 kommuniziert.

Das Zuger Depot Technikgeschichte öffnet seine Tore für das Publikum von 10:00 bis 16:00 Uhr. Die Ausstellungsstücke werden auf 3 Etagen des ehemaligen Zeughauses gezeigt

Der Eintritt ist frei. Die Festwirtschaft ist geöffnet. Es werden Getränke und Grillwürste angeboten.

Der Anlass eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern.

So finden Sie das ZDT

Tag der offenen Tore 2020

Termin: Samstag, 05. September 2020

Das Zuger Depot Technikgeschichte öffnet seine Tore für das Publikum von 10:00 bis 16:00 Uhr. Die Ausstellungsstücke werden auf 3 Etagen des ehemaligen Zeughauses gezeigt

Der Eintritt ist frei. Die Festwirtschaft ist geöffnet. Es werden Getränke und Grillwürste angeboten.

Der Anlass eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern.

So finden Sie das ZDT

Europäischer Tag des Denkmals 2020

Ziel der Europäischen Tage des Denkmals ist es, in der Bevölkerung das Interesse an unseren Kulturgütern und deren Erhaltung zu wecken. In der ganzen Schweiz sind jeweils am 2. Wochenende im September Interessierte zu Museumsbesuchen, Führungen, Atelier- und Ausgrabungsbesichtigungen, Exkursionen sowie vielen weiteren Veranstaltungen eingeladen.. Die Denkmaltage finden in 50 europäischen Ländern statt.

Datum: Samstag, 12. September 2020
Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr
Führungen: 10:30, 13:00, 15:00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Die Festwirtschaft ist geöffnet. Es werden Getränke und Grillwürste angeboten.

Der Anlass eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern.
Das Programm finden Sie ab Mitte Juli 2019 auf www.hereinspaziert.ch.
Hier lässt sich auch die ausführliche Programmbroschüre kostenlos bestellen.

So finden Sie das ZDT

Individuelle Besichtigungen

Das ZDT führt jedes Jahr mehr als 20 Führungen für geschlossene Gruppen durch.

Zusätzlich zum „Tag der offenen Tore“ werden individuell geführte Besichtigungen angeboten, aufgeteilt auf maximal 15 Personen pro Führer. Die Kosten betragen 150 Franken bis 15 Personen, ab 16 Personen 10 Franken pro Person.
Im Anschluss an die Besichtigung kann ein Apéro organisiert werden, was jedoch vorgängig zu vereinbaren ist.

Senden Sie uns Ihre Anfrage per eMail indem Sie >hier klicken.